SV Hullern 68 – SC Herten 2 0:0

SV Hullern 68 – SC Herten 2 0:0
Zuerst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu!
In einem kampfbetonten Spiel konnten wir leider nicht als Sieger vom Platz gehen. In den ersten 25 Minuten kauften uns die Gäste den Schneid ab, kamen aber nicht zu Torchancen, da wir hinten recht souverän und sicher gestanden haben. Danach kamen wir besser ins Spiel, hatten aber selbst keine Torchancen in der ersten Halbzeit. Die zweite Halbzeit begann dann mit einer gelb-roten Karte für einen falschen Spieler der Gäste. Danach gab es leichte Differenzen mit dem Schiedsrichter, die aber schnell wieder abflauten. Das Spiel selbst blieb fair und wurde ohne weitere Probleme zu Ende geführt. Wir selbst hatten mindestens 8 Tausendprozentige Chancen, die wir leider nicht nutzen konnten. Entweder scheiterten wir an unseren Nerven oder unser Platz ärgerte uns. Auch unsere Gegner hatten noch 2 Chancen, die unser Michel einmal klasse entschärfte und einmal schossen sie daneben. Es war ein Unentschieden, das sich für uns wie eine Niederlage anfühlt. Nun wollen wir uns die Punkte am Sonntag, den 28.11.2021, beim FC Recklinghausen 3 holen. Anstoß ist am alten Herta Platz um 14.30 Uhr.

SPONSOR WERDEN
Unterstütze unseren Verein durch Dein Sponsoring als Werbepartner auf der Internetseite.
Mehr erfahren