Gesamtjugend macht Corona Motivation


Unter dem Motto, wir möchten mit euch Sport treiben, doch zusammen Sport machen geht nicht, hat der Gesamtjugend Vorstand des SV Hullern 68 mit Hilfe einer Förderung des Landessportbundes NRW alle aktiven Kinder und Jugendliche beschenkt. In Abständen kamen die Fußballer von der Ballgewöhnung bis zur C- Jugend und bekamen einen Ball und vier Pylonen. Die A-Jugendlichen wurde durch ihren Trainer Reinhard Kuhlmann mit Pylonen und Ball ausgestattet. Damit die Sachen nicht in der Ecke verstauben, haben sich die Trainer bereit erklärt ihre Sportler mit Trainingseinheiten zu versorgen. Das können selbst gedrehte Videos mit Übungen sein, der Kreativität ist da keine Grenze gesetzt. Am Samstag folgten die Kinder vom Kinderturnen und alle Cheerleader- Gruppen, sowie die Tennismädels. Sie bekamen alle von ihrer Trainerin Jasmin Tiedemann einen Gymnastikball und werden von ihr auch mit Übungseinheiten versorgt. Wir hoffen damit, etwas Freude und Bewegung verbreiten zu können. Bleibt gesund und wir hoffen, dass ihr bald wieder zusammen mit Euren Mannschaften trainieren könnt. Allen Trainern danken wir für ihre Bereitschaft und Mithilfe bei unserer Aktion.