Corona Spendenaktion

Corona Spendenaktion

Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Mitglieder*innen,

„(…) Diese Pandemie kennt keinen stabilen Status quo. Zu viele Menschen infizieren sich in diesen Tagen in zu kurzer Zeit. Zu viele ringen in den Krankenhäusern auf den Intensivstationen um ihr Leben. Zu viele, viel zu viele Menschen sterben. Tag für Tag. (…)“

Dies sind die Worte unseres Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, vom 11. Dezember 2020 in einer Rede an die Bürgerinnen und Bürger unseres Landes.

Obwohl eine Besserung grundsätzlich in Sicht ist, hat sich die Lage im Land seitdem kaum merklich verbessert. Uns allen fehlt der persönliche Kontakt und der Austausch mit der Familie, mit Freunden, Bekannten und auch den Sportkameraden.

Leider ist die aktuelle Situation immer noch so, dass wir alle nach wie vor auf unseren gemeinsamen Vereinssport verzichten müssen. Wer sich sportlich betätigen möchte ist auf Aktivitäten wie bspw. Joggen o.ä. angewiesen. Und zwar allein!

Der eine oder andere wird sich in diesem Zusammenhang womöglich die Frage stellen, wozu eigentlich die Vereinsbeiträge, die wir gerade im Februar wieder eingezogen haben, verwendet werden. Eigentlich wird der doch aktuell nicht benötigt – könnte man meinen.

Tatsächlich hat aber auch der Verein laufende Kosten, wie bspw. Versicherungen, Verbandsbeiträge, etc. Da aktuell auch sonst keinerlei Einnahmen durch z.B. Veranstaltungen erzielt werden, sind wir dringend auf unsere Mitgliedsbeiträge angewiesen.

Gleichwohl hat der Vorstand in seiner (virtuellen) Sitzung vom 05.02.2021 beschlossen, dass wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit geben wollen, einen Teil ihres Beitrages an eine Einrichtung zu spenden, die aktuell ebenfalls stark von den Auswirkungen der Pandemie betroffen ist.

Konkret wollen wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit bieten, bis zu 5 Euro Ihres bereits gezahlten Mitgliedsbeitrages an die Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln zu spenden.

Hierzu schreiben Sie uns bitte an die Adresse

coronaspende@sv-hullern.de

eine kurze E-Mail mit Ihrem Namen und die Höhe des Betrages, den sie einsetzen wollen.

Selbstverständlich können Sie auch unabhängig davon eine Spende an uns richten, welche wir gerne weitergeben. Hierfür haben wir mit Unterstützung der Volksbank Südmünsterland Mitte zu folgender Bankverbindung ein Spendenkonto eingerichtet:

Volksbank Südmünsterland Mitte, IBAN DE44 401 645 280 600 367 519

Den aus dieser Aktion erzielten Gesamtbetrag werden wir sobald als möglich persönlich an die Kinderklinik in Datteln weitergeben.

Der Vorstand des SV Hullern 68 e.V. hofft mit dieser Aktion im Sinne aller Sportlerinnen und Sportler zu handeln und freut sich über eine große Spendenbereitschaft.

SV Hullern 68 e.V.

Für den Vorstand

Thorsten Stüer                         Arno Kuhlmann                       Christian Ricken

1 Vorsitzender                         1. Geschäftsführer                    1. Kassierer

Spende