In der zweiten Runde der Schach-Stadtmeisterschaft hielten sich die Überraschungen in Grenzen. An den Spitzenbrettern gaben sich Thomas Schniederjan, Bernd Siebelist und Marco Lombardi keine Blöße, und auch die Siege von Michael Rath und Roland Michalicek waren zu erwarten. Im Hullerner Duell behielt Stephanie Walter gegen Wolfgang Lotte die Oberhand. Alfons Schulz errang in einem weiteren Spitzenspiel gegen Josef Czarnik den vollen Punkt. Das Remis zwischen Helmut Kulinna und Ralf Michaelis war die einzige Punkteteilung des Tages, da sich an den restlichen Brettern Heiner Berg, Rouven Lojack, Ulrich Hüwener, Malte Lohkemper und Clemens Huesmann nach teils spannenden Partien im Endeffekt durchsetzen konnten. Da es in den nächsten Runden vermehrt zu Duellen innerhalb der Spitzengruppe kommen wird, freuen sich Gastgeber wie Gäste auf spannende Partien. Am 07.10.2011 wird um 19.30 Uhr die dritte Runde ausgespielt.

Die Ergebnisse der zweiten Runde:

Manfred Pöter

0.0

Thomas Schniederjan

1.0

Helma Walter

0.0

Bernd Siebelist

1.0

Marco Lombardi

1.0

Bruno Menge

0.0

Michael Rath

1.0

Franz Brathe

0.0

Albert Panian

0.0

Roland Michalicek

1.0

Stephanie Walter

1.0

Wolfgang Lotte

0.0

Josef Czarnik

0.0

Alfons Schulz

1.0

Helmut Kulinna

0.5

Ralf Michaelis

0.5

Heiner Berg

1.0

Boris Dudziak

0.0

Leon Sievert

0.0

Rouven Lojack

1.0

Frank Baars

0.0

Ulrich Hüwener

1.0

Malte Lohkemper

1.0

Pascal Huesmann

0.0

Clemens Huesmann

1.0

Johannes Braun

0.0

 

Paarungsliste der dritten Runde:

Thomas Schniederjan

Michael Rath

Bernd Siebelist

Stephanie Walter

Roland Michalicek

Marco Lombardi

Alfons Schulz

Manfred Pöter

Rouven Lojack

Helma Walter

Bruno Menge

Heiner Berg

Ulrich Hüwener

Albert Panian

Franz Brathe

Helmut Kulinna

Wolfgang Lotte

Malte Lohkemper

Ralf Michaelis

Clemens Huesmann

Boris Dudziak

Josef Czarnik

Johannes Braun

Frank Baars

Pascal Huesmann

Leon Sievert