Zum Saisonabschluss trafen sich die Triathleten des SV Hullern traditionsgemäß zum Einzelzeitfahren über 6 km auf dem Truppenübungsplatz in Sythen. Für das Highlight sorgte einmal mehr Thorben Wachenfeld, der den von ihm selbst im letzten Jahr aufgestellten Streckenrekord noch einmal um 18 Sekunden unterbot. Mit einer Zeit von 08:08 min fegte er über die teilweise doch recht windige Radstrecke. Auf den Plätzen landeten Ralf Hassenkamp (08:51 min) und Lasse Demes (08:58 min). Bei den Frauen siegte Pia Zajonz (09:45 min) vor Regina Klauke (10:24 min) und Gertraud Ohlms (10:26 min).

1. Thorben Wachenfeld 08:08 min
2. Ralf Hassenkamp 08:51 min
3. Lasse Demes 08:58 min
4. Jan-Hendrik Knoop 09:02 min
5. Wilfried Lersch 09:15 min
6. Florian Garsche 09:21 min
6. Matthias Rockahr 09:21 min
8. Michael Knuth-Zajonz 09:30 min
9. Pia Zajonz 09:45 min
10. Hendrik Hassenkamp 10:00 min
11. Jan Höwekenmeier 10:01 min
12. Hans-Peter Klauke 10:09 min
13. Regina Klauke 10:45 min
14. Gertraud Ohlms 10:55 min

Go to Top
Template by JoomlaShine