Beim Nordkirchener Schloss- und Dorflauf waren auch in diesem Jahr einige Hullerner Triathleten über 5000 m am Start und belegten vordere Plätze. Stark präsentierte sich Jonas Zajonz, der sich in einer Zeit von 17:56 den ersten Platz in der Klasse U20 sicherte und als 4. des Gesamteinlaufs ins Ziel lief.

 

 

Jan Rockahr erreichte in 20:59 das Ziel, Matthias Rockahr in 22:01. Beide schafften damit Platz 8 in Ihrer Wertungsklasse. Carsten Künsken erreichte in 20:20 den 2. Platz in seiner Altersklasse M40.

Jule Hülsmann startete in der W9 über 800 m (4:14), Nele (7:02) und Imke Holling (8:38) in der W 10 über 1600 m. Nele erreichte dabei den 5. Platz in Ihrer Altersklasse. Am Ende waren alle Teilnehmer des SV Hullern zufrieden mit Ihren guten Zeiten.

 

Go to Top
Template by JoomlaShine