Auch im zweiten Spiel der Saison wieder eine überzeugende Leistung unserer Minikicker. Nach leichten Anlaufschwierigkeiten kam auch in diesem Spiel die Tormaschine wieder ins laufen. Ab der 5. Minute fielen die Tore fast im Minutentakt, so dass die 8 :0 Halbzeitführung eher zu niedrig ausfiel.

In der zweiten Halbzeit kamen vor allem die jüngeren Spieler zum Einsatz, was das Spiel ausgeglichener gestaltete. In den letzten Minuten des Spiels fielen dann die Tore zum 14 : 0 Endstand.

Torschützen: Sebastian Ewers (5), Joel Schwerin (4), Louis Wegener (2), Lenn Bilke (2), Matti Goidke (1)