In ihrem ersten Freundschaftsspiel dieser Saison verlieren unsere Minis bei den spielstarken Freunden vom SF Stuckenbusch. In einer kampfbetonten ersten Hälfte konnten unsere Minis zunächst in Führung gehen, bevor der Gegner durch drei Tore seine Spielstärke ein erstes Mal unter Beweis stellte. Der Anschlusstreffer zum 3:2 fiel völlig verdient, da schon in der ersten Hälfte bis zum Umfallen gekämpft wurde.

 

Zu Beginn der 2. Halbzeit zeigte sich, dass wir mit einer entsprechenden Leistung diesen Gegner durchaus hätten bezwingen können, da wir durch zwei schnelle Tore in Führung gingen. Ab Mitte der zweiten Hälfte wurden aber alle Anweisungen über den Haufen geworfen und wir wurden ein ums andere Mal ausgekontert. Dadurch konnten wir nicht mehr ins Spiel zurückfinden.

 

Tore: Matti Goidke (1), Joel Schwerin (2), Lars Ricken (1),Luis Schappacher (1)