Hochlar nov 30 home

Hullern (ah)

Am Samstag, den 30.11.2013 im letzten Spiel der F-Jugend vor der Winterpause, traf die F-Jugend von Sven und Markus auf die F-Jugend von Hochlar 28. 

Die Jungs von Hochlar 28 starteteten furios und gingen gleich zu Beginn der ersten Halbzeit mit 2:0 in Führung. Die Hullerner Jungs gaben aber nicht auf und Till Hülsmann erzielte den Anschlusstreffer zum 1:2. Hochlar war in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft und so ging es zur Halbzeit mit 1:4 in die Pause.

Nach Wiederanpfiff schoss Hochlar das 5:1, dann legten die Hullerner noch einen Zahn zu und das Spiel ging auf Augenhöhe weiter. Till schoss ein 2:5 und 3:5, bevor Hochlar auf 6:3 erhöhte. Das Spiel ging munter weiter und unsere F-Jugend traf durch Henrik Fladung zum Endstand 4:6.

Fazit: Der anfänglichen Stärke des Gegners konnte unsere Jungs gute Moral entgegensetzen und so kam es zum Saisonabschluss zu einem munteren Spiel auf Augenhöhe beider Mannschaften.