Donnerstag, 20.02.2014 (Fku)

Bei kaltem Nieselregen spielte die Spielgemeinschaft SV Hullern\Tus Sythen ein Freundschaftsspiel gegen Seppenrade 3.

Nach 10 Minuten erzielte Lukas Kraft durch einen Freistoß die 1:0 Führung. 5 Minuten später erzielte unsere Nr 10 das 2:0. Die Spielgemeinschaft SV Hullern\ Tus Sythen ging mit der 2:0 Führung in die Halbzeit.

Durch einen schönen Lupfer erhöhte Lukas auf 3:0. Der Endstand von 5:0 freute die Mannschaft der Spielgemeinschaft sehr und war aufgrund der gezeigten Leistungen auch berechtigt.

 

Samstag, 22.02.2014 (Fku)

Auch das 2. Freundschaftsspiel am Samstag gegen die JSG Lavesum / Lippramsdorf konnte die D - Jugend gewinnen.

Nach ausgeglichener Anfangsphase ging Hullern/Sythen durch ein Eigentor in Führung. Lippramsdor /Lavesum glich aus doch konnte Hullern/Sythen wieder in Führung gehen. Dem erneuten Ausgleich folgte in der 2. Halbzeit eine spielerische und kämpferische Steigerung der 9 Akteure die in
einem 4:2 endete.

 

Die spielerische Verbesserungen der beiden Spiele macht Hoffnung auf eine gute Rückrunde; mit den guten Leistungen in allen Mannschaftsteilen freut sich das Trainerteam auf den Start in die Rückrunde.