(ah) 05.04.2014

Beim Auswärtsspiel gegen Vestia Disteln ging es am Samstag hoch her. Disteln führte schnell mit 3:0, unsere Kicker kamen auf 3:2 heran.

Es ging hin und her, bis beim Stand von 8:7 unsere Jungs ein sehenswertes Tor erzielten, dass aber nicht gegeben wurde, da der Ball zuvor knapp im Aus war.

Toll gekämpft, schöne Tore auf beiden Seiten, leider unglücklich verloren.

Disteln

 

Disteln2