23.03.2014 (ah)

Nach zwei Niederlagen gegen Röllinghausen und Datteln, gewannen die Minikicker auf heimischen Rasen gegen GW Erkenschwick mit 5:2.

Diesmal waren unsere Jungs gleich zu Beginn wach und gingen mit 3:0 in Führung. Das 4:0 gelang noch vor der Pause. Nach dem Wechsel konnte Erkenschwick zwar auf 2:4 verkürzen, ehe Hullern den zum 5:2 Endstand das letzte Tor erzielte.

20140322 1

20140322 2

20140322 3

 

20140322 5

20140322 6

20140322 7

 

 

 

 

 

Go to Top
Template by JoomlaShine