Hochlar nov 30 home

Hullern (ah)

Am Samstag, den 30.11.2013 im letzten Spiel der F-Jugend vor der Winterpause, traf die F-Jugend von Sven und Markus auf die F-Jugend von Hochlar 28. 

Die Jungs von Hochlar 28 starteteten furios und gingen gleich zu Beginn der ersten Halbzeit mit 2:0 in Führung. Die Hullerner Jungs gaben aber nicht auf und Till Hülsmann erzielte den Anschlusstreffer zum 1:2. Hochlar war in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft und so ging es zur Halbzeit mit 1:4 in die Pause.

Nach Wiederanpfiff schoss Hochlar das 5:1, dann legten die Hullerner noch einen Zahn zu und das Spiel ging auf Augenhöhe weiter. Till schoss ein 2:5 und 3:5, bevor Hochlar auf 6:3 erhöhte. Das Spiel ging munter weiter und unsere F-Jugend traf durch Henrik Fladung zum Endstand 4:6.

Fazit: Der anfänglichen Stärke des Gegners konnte unsere Jungs gute Moral entgegensetzen und so kam es zum Saisonabschluss zu einem munteren Spiel auf Augenhöhe beider Mannschaften.

 

Go to Top
Template by JoomlaShine