Auch an diesem Wochenende waren unsere Jungs nicht zu schlagen. In dem Spiel bei unseren Freunden von Fortuna Seppenrade setzten sich unsere Minis aufgrund spielerischer Überlegenheit und Erfahrung verdienter Maßen durch.

In ihrem ersten Spiel über 2 x 20 Minuten wurde der Gegner in der ersten Halbzeit von unseren Minis förmlich überrannt und konnte zunächst in keiner Phase der spielerischen Überlegenheit etwas entgegensetzen.

In der zweiten Hälfte war das Spiel stark umkämpft und der Gegner wirkte förmlich wie ausgewechselt. Leider wurden von unseren Minis die toll heraus gespielten Chancen ein ums andere Mal unnötig vergeben, so dass das Ergebnis eher zu niedrig ausgefallen ist.

Wir wünschen unseren Freunden von Fortuna Seppenrade in ihren kommenden Spielen  viel Erfolg und freuen uns auf ein Wiedersehen im Frühjahr 2012. Tore: Sebastian Ewers (2),  Joel Schwerin (2), Luis Schappacher (2), Matti Goidke (2), Lars Ricken (1)

 

Go to Top
Template by JoomlaShine